Errol Flynn: An Epic Life

maltekebbel

In seinem aktuellen Buch geht Kevin McAleer der Frage nach, weshalb der Hollywoodstar sich selbst zerstörte, wobei der Autor Flynns Verhältnis zum Vater ebenso beleuchtet wie das zur Mutter. Flynn, der das klassische Bildnis des draufgängerischen Helden und romantischen Liebhabers verkörperte, hatte alles: Schönheit, Charme, Talent und Intelligenz, ebenso wie Reichtum und eine große Anhängerschaft von ergebenen Fans. Beim Erfassen …

Errol Flynn: An Epic Life

maltekebbel

In seinem aktuellen Buch geht Kevin McAleer der Frage nach, weshalb der Hollywoodstar sich selbst zerstörte, wobei der Autor Flynns Verhältnis zum Vater ebenso beleuchtet wie das zur Mutter. Flynn, der das klassische Bildnis des draufgängerischen Helden und romantischen Liebhabers verkörperte, hatte alles: Schönheit, Charme, Talent und Intelligenz, ebenso wie Reichtum und eine große Anhängerschaft von ergebenen Fans. Beim Erfassen …